Weiter

Die besten Apres-Ski Charts 2021

Das ganze Jahr freut man sich auf die Abende „auf der Hüttn“, wenn die Hits erklingen und die Stimmung steigt. Was einem auf Mallorca in die Beine fährt, darf auch beim Apres-Ski nicht fehlen. Von den legendären Alpenkrachern bis zu Peter Wackel reicht das Angebot an Songs, die jeder mitsingen kann und mit denen sich die schönsten Erinnerungen verbinden.

Apres Ski Schild

All time Classics


Sie gehören schon zu den Oldies und fallen einem sofort ein, wenn man an den Skiurlaub und die heißen Partys nach den Stunden auf der Piste denkt. Klassiker wie „Verdammt, ich lieb‘ dich“ von Matthias Reim oder die Songs von Schäfer Heinrich haben bereits die Eltern geträllert. Doch: Je oller, je doller! Die Evergreens sind immer noch am Start und werden gefeiert.

Helene Fischer, Herzbeben

Sie gehört zu den erfolgreichsten Sängerinnen Deutschlands und zu den begehrtesten Frauen. Die Entertainerin behauptet sich seit über zwanzig Jahren auf den ersten Rängen der Charts und verursacht weiterhin „Herzbeben“.

Almklausi, Mama Laudaaa

Über 15 Jahre rockt Almklausi bereits die Partyhotspots im deutschsprachigen Europa ! Mit „Mama Laudaaa“ zündet Almklausi die ultimative Partyrakete 2018 und ist somit der absolute Garant für eure Party.

DJ Ötzi, A Mann für Amore

Das Urgestein startete mit „Anton aus Tirol“ und zählt bis heute zu den großen Stars. Zweifellos ist der Mann aus den Kitzbüheler Alpen jederzeit auch für Amore zu haben.

Jürgen Drews, Ein Bett im Kornfeld

Immer noch Klassiker, selbst im Winter beim Apres-Ski!

Matthias Reim, Verdammt, ich lieb‘ dich

Der Mann hat es in sich und sein größter Hit ist seit Generationen ein Evergreen.

Markus Becker, Die schönste Frau der Welt

Er gehört zur Ballermann-Liga und sorgt immer für Stimmung. Mit diesem Titel bringt er die kältesten Herzen zum Schmelzen.

Kastelruther Spatzen, Almenrausch und Pulverschnee

Da macht selbst Oma mit und klatscht zum Rhythmus in die Hände!

Schäfer Heinrich, Ladykiller

Einige Hits hatte er schon, der Landwirt aus Völlinghausen. In jedem Fall besitzt er Kultstatus und das nicht nur bei den Frauen!

Mickie Krause, Schatzi, schenk mir ein Foto

Der Sonnyboy aus Wettringen gehört zur Prinzengarde der Partymusik. Da fahren die Gefühle auch in Schnee und Eis Achterbahn.

Mallorca Cowboys, Wir trinken gern

Wenn Marc Horstmannshoff und Sebastian Rolko aufspielen, verspürt man schnell eine Überdosis Glück und muss ganz schnell noch mal anstoßen.

Sabbotage, Das gibt's nur heute (das kommt nie wieder)

Remakes gehören einfach beim Apres-Ski mit dazu. Sabbotage zeigt, wie’s geht und alle tanzen mit!

Moderne Charts


Querbeet durch Deutschrock, Schlager und Volksmusik rockt sich das Angebot beim Apres-Ski. Bei Alvaro Soler schmelzen die Mädels dahin, Goldjunge Andreas Gabalier bekommt sie alle und Mia Julia holt die Jungs auf die Tanzfläche. Mit den Partyboostern Kris Kross Amsterdam wird es international.

Axwell /\ Ingrosso, More Than You Know

Die Band stammt eigentlich aus Schweden, gestartet sind sie in New York und auf Platz 1 in den Charts landeten sie mit diesem Song in Deutschland und Österreich.

Andreas Gabalier, Hallihallo

Er ist der Prinz der Volksmusik und wird von Mama ebenso geliebt wie von der Tochter und der Oma.

Feuerherz, Wenn du nicht Stopp sagst

Sie gehören bis heute zu „den Besten“. Die Jungs sind nicht nur bildhübsch, sondern können auch noch singen.

Rockstroh, Kaugummi

Bei Ronny Rockstroh hört man zwei Mal hin. Mit englischen Coverversionen wie "We are Family" von Sister Sledge startete er, seit über einem Jahrzehnt singt er auch in deutscher Sprache. Wer möchte mit diesem Mann nicht um die Häuser ziehen?


Mia Julia, Wir sind die Geilsten

Mit der schönen Blondine wird es sprichwörtlich heiß in der Hütten.

Matthias Ulmer, Rock mi

Matthias Ulmer und VOXX Club lassen es rocken. Ein Must-have bei jeder Apres-Ski-Party.

Die Draufgänger, Cordula Grün

Die jungen Österreicher können nicht nur Polka-Party, sondern auch Apres-Ski. Da tanzt nicht nur Cordula!

Matty Valentino, Hurra die Gams

Dieser Mann bringt die Bergwelt zum Tanzen. Der Song ist mittlerweile Kult und sorgt in jedem Fall für Stimmung. Da bricht das Eis bestimmt!

Kris Kross Amsterdam, Whenever (feat. Conor Maynard)

Die Niederländer sind Meister des Covermix und Giganten des Partygeschäfts. Wer sich Dance und Electronic wünscht, tanzt zu "Whenever"!

Alvaro Soler, La Cintura

Der Spanier ist ein Star, den nicht nur die Mädels anhimmeln. "La Cintura" gehört zu seinen großen Hits, bei dem einfach jeder auftaut.

Heftigster Ballermanntrash


Feiern bis der Arzt kommt? Einfach mal alles hinter sich lassen? Dazu muss man nicht nach Malle, das geht auch beim Apres-Ski! Also laut auf- und dann einfach abdrehen!

Ikke Hüftgold, Modeste Song

Der Mann aus Limburg an der Lahn hat es einfach drauf: "Dicke Titten, Kartoffelsalat" ist ein Dauerbrenner, "So gehn die Gauchos" animierte selbst die deutsche Nationalmannschaft zum Mitsingen.

Mickie Krause, Geh mal Bier holn

Der Liedtext gehört bei vielen zum Repertoire: "Du wirst schon wieder hässlich", muss ja nicht sein. Da geht man lieber Bier holen.

Ole ohne Kohle, Du kannst mir die Nudel putzen

Ole ohne Kohle sagt, was er denkt und spricht damit vielen Männern aus der Seele.

Ingo ohne Flamingo, Saufen morgens, mittags, abends

Mit Entenmaske und Flamingo-Anzug kann man natürlich auch beim Apres-Ski punkten. Der Schnabel dürfte beim Saufen allerdings etwas hinderlich sein.

Peter Wackel, Scheiß drauf!

Schlager? Nicht ohne Peter Wackel. Bei "Pommes, Bratwurst und Bier" bleibt es bestimmt nicht, wenn Peter Wackel ein Hoch auf den Urlaub anstimmt!

Markus Becker, Bratwurst, Pommes und ein Bier

Der Mann mit dem roten Cowboyhut hat beim Aufzählen der Standardgerichte eine andere Intention. Zur Abwechslung kommen auch "Weisswurst, Brezel und ein Bier" auf den Tisch.

Lorenz Büffel, Beate, die Harte

Mit "Johnny Däpp" holte sich der Österreicher Platin, doch mit "Beate, der Harten" geht es beim Apres-Ski ab.

Tobee, Drei Promille (Doch da geht noch was)

Wer bei Zahnweh erst einmal an Schnaps und Bier denkt, darf sich auf Tobee freuen. Der studierte Mediziner bohrt in eigener Zahnarztpraxis, wenn er nicht gerade die Massen mit Gesang begeistert!

Flippy und Mütze, Besoffen im Flieger

Für viele ist klar: Dieser Song darf auf keiner Party fehlen!

Killermichel, Alkohol erbarmungslos

Zum Glück ist der Partyrocker "Als Fußballer gescheitert", sonst würde einiges beim Apres-Ski fehlen!

Älterer Post Neuerer Post

Gratis Versand in DE & AT ab 50€ Bestellwert

DE & AT sonst nur 3,79€
EU: 8,85€ (gratis ab 100€ Bestellwert)
Schweiz: 12,70 €

Zahlungsarten

Wir bieten alle gängigen Zahlungsarten an wie z.B. Paypal, Sofortüberweisung, Kreditkarte, Apple Pay, Google Pay,...

Schneller Versand

Unser Logistikcenter verschickt täglich (Werktage)!